VERLEIHUNG 2011

PlanetariumMit dem Planetarium Stuttgart und seiner beeindruckenden Kuppelleinwand konnte 2011 die perfekte Location für dieses Event gefunden werden. Bereits 2006 wurde der regionale Musikpreis vom Popbüro Region Stuttgart ins Leben gerufen, um besonders erfolgreiche Musikunternehmen und Bands aus der Region Stuttgart für ihre Erfolge und Errungenschaften zu ehren.

Bei der diesjährigen MARS Verleihung traf sich im Planetarium Stuttgart die lokale Musikbranche. Geladen waren neben dem who-is-who der regionalen Musikszene sowie den Nominierten auch einige äußerst spannende musikalische Gäste, wie Yasmine Tourist, End of Green und Philipp Poisel.

Die Szene-Moderatorin Palina Rojinski (VIVA, MTV Home) führte charmant durch den Abend. In neun Kategorien wurden Akteure aus der regionalen Musik- und Live-Entertainment Branche ausgezeichnet.

Zwei der Preise sindLKA als Zukunftspreise mit jeweils 5.000 Euro dotiert. Diese zwei Zukunftspreise richten sich an vielversprechende Newcomer aus dem Bereich Existenzgründung und dem Bereich Künstler/Band. Bis Ende März konnten sich inovative Unternehmen und Künstler aus der Region Stuttgart beim Popbüro bewerben.

Interviews und Stimmen zum MARS gibt es in einem Radiobeitrag von Sascha Wieland hier:Radiobeitrag MARS

Im Anschluss an die Verleihung fand im nahegelegenen Landespavillon eine große Aftershowparty mit Schowi (Bass Ill Euro, YUM YUM, Berlin) & Tipura (0711, YUM YUM) statt, die einen urban elektronischen Musik-Mix präsentierten.

Yasmine Touist

LeinwandPalina Schowi

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s